Sonntag, 15. Januar 2012

samstagabend

Hallo Mädels,

ich war gestern Abend unterwegs und habe mich natürlich etwas hübsch gemacht ;)

Und das is das Ergebnis.



Ich habe so etwas wie Smokey Eyes geschminkt. Diese habe ich im Außenwinkel "spitz" verblendet.




Auf dem beweglichen Lid habe ich "Virgin" aus der Urban Decay "Naked" Palette aufgetragen.
Im Außenwinkel ein mattes Schwarz, was in fast jeder Sleek Palette enthalten ist.
Den Lidstrich habe ich mit dem Catrice Eyeliner aus der letztjährigen "Las Vegas" LE gezogen. Dieser ist schwarz und hat goldene Glitzerpartikelchen. Ich habe mit ihm auch spitz nach oben gezogen um die Form des AMU´s zu verstärken.
Für die Wimpern habe ich wie immer meine L´Oreal Telescopic Mascara verwendet - es gibt keine bessere!


Im Gesicht trage ich den L´oreal Paris Studio Secrets Professional Make up Stick in 313 Rosy Sand.
 Contouriert habe ich mit dem Chanel soleil tan de chanel Bronzer. Und auf den Apfelbeckchen ^.^
trage ich den MNy Blush in 501.
Der Lippenstift ist eine Vermischung aus verschiedenen Shiseido Proben.

Ich hoffe ihr hattet ein schönes WE.

Bis dahin.

LG Mine

Dienstag, 10. Januar 2012

Chris de Burgundy

Hallo Mädels,

ich habe mich total in die Sleek "PPQ" - Palette verliebt.

Um die Farben zu intensivieren habe ich darunter "Money Honey"
aus der "Primer" - Palette aufgetragen.

Und das ist dabei entstanden.




Verwendet:
Augen
 -  Concealer
- bewegliches Lid - "Money Honey" (Sleek "Primer" Palette) / "Pink Beret" + "Barry White" (Sleek "PPQ" Palette)
- Innenwinkel - "Moonshine" (Sleek "Primer" Palette) / "Barry White" (Sleek "PPQ" Palette)/ Benefit "HighBeam"
- Mitte des beweglichen Lid zum Außenwinkel - "Supernova" (Sleek "PPQ" Palette)
- Außenwinkel - "Chris de Burgundy" (Sleek "PPQ" Palette)
- Lidstrich - Kiko Metal Light Eyeliner 06 - Wild Forest/ 
unterer Augenwinkel - das gleiche mit  "Blue Monday" (Sleek "PPQ" Palette) verblende
- L´oreal Telescopic Mascara





Gesicht
- contouriert - Chanel tan de soleil bronze + Sleek "Fenberry"
- Rouge - MNY 501
- Highlight - Benefit "HighBeam"

Das wars.

LG Mine

Sonntag, 8. Januar 2012

Viel Glück zum Nichtgeburtstag...

Hallo Mädels,

wie viele von euch wissen, auch weil ich hier schon darüber informiert habe, war bei Janine von shades-of-pink eine tolle Adventskalender-Aktion.

U.a. gab es ja die 3 für 2 Sleek-Blush - Aktion und auch
die 3 für 2 Sleek-Paletten - Aktion.

Und ich habe natürlich beide Aktionen genutzt.

Heute zeig ich euch was ich mir bei der Paletten-Aktion herausgesucht habe.

Einmal habe ich die "Au Naturel" - Palette gewählt, welche ich schon mein Eigen nennen kann, aber sie noch einmal verschenken wollte.
Desweiteren die "Primer"- Palette und die "PPQ" - Palette.
Und diese beiden möchte ich euch auch vorstellen.

Beginnen wir mit der "Primer" - Palette




Bei dieser Palette handelt es sich um Cremelidschatten. Diese können solo getragen werden oder als Base. D.h. man bringt sie auf um Puderlidschatten haltbarer zu machen oder farblich zu verstärken.



Die Lidschatten haben einen Schimmer. Es gibt sehr alltagstaugliche Farben aber auch sehr auffällige Farben in der Palette. Also für jeden etwas dabei.
Ich habe sie mit der Urban Decay Primer Potion (Lidschattenbase) darunter verwendet, was sie zum Kriechen gebracht hat. D.h. sie haben sich schön in die Lidfalte verkrochen. Sehr unschön. Ohne Base gibt es bei mir aber keine Probleme.

Die zweite Palette ist, wie gesagt, die "PPG" - Palette.



Eine wundertolle Palette!! Super pigmentierte, ist ja Standart bei Sleek, außergewöhnliche Farben.
Die Haltbarkeit ist wie immer sehr gut. 



Es sind 4 matte Farben  und 8 schimmernde Farben enthalten.
Ich finde jede Palette von Sleek ist einzigartig und es wert erworben zu werden.
Mit der "PPG" kann man alltagstäugliche AMU´S schminken aber auch sehr auffällige.
Ich würde jetzt gern eins, zwei Farben aufzählen die es besonders wert sind, aber ich finde dass jede einzelen es wert ist.

Danke an Sleek für eine weitere wunderschöne Palette.

Natürlich konnte ich nicht anders und habe sie sofort ausprobiert.







Verwendet:
- Concealer
- bewegliches Lid - Peach ("Primer"- Palette); Pink Beret ("PPG" - Palette)
- Innenwinkel - Moonshine ("Primer"- Palette); Barry White ("PPG" - Palette)
- Außenwinkel - Ultra Violet ("Primer"- Palette); Lilac Allen ("PPG" - Palette)
- Lidstrich -  Essence I Love Rock Glossy Eyepencil in den Außenwinkel verbelendet
- L´oreal Telescopic Mascara

Ich hoffe es gefällt.

LG Mine






KIKO Metal Light Eyeliner

Hallo Mädels,

ich habe euch ja vor kurzen den Kiko Metal Light Eyeliner in 05 Teal Green vorgstellt.

Da ich von ihm so begeistert war, was Haltbarkeit, Auftrag und Farbabgabe betrift, habe ich mir im Sale noch zwei andere Farben zugelegt.





 02 Flash Violet (neu)

 06 Wild Forest (neu)

05 Teal Green (Weihnachtesgeschenk)

Sie sind limitiert und kosteten 7,50€. Da zur Zeit Ausverkauf der limitierten Edition ist, kosten die Eyeliner nur noch 3,70€. 

 02/06/05
 02/06/05
02/06/05

Wie man gut erkennen kann, decken 06 - Wild Forest und 05 - Teal Green sehr gut. 02 - Flash Violet ist dagegen weniger deckend wie man links gut erkennen kann. Ich hab ihn dann 3 mal aufgetragen und selbst dann ist er nicht so farbintensiv wie die beiden anderen.
Dennoch bin ich bin allen drei sehr zufrieden. Die Farben sind fast unbeschreiblich.

02 - Flash Violet:
Die Grundfarbe ist Lila, beinhaltet blaue Schimmerpartikel.

06 - Wild Forest
Die Grundfarbe ist ein sehr dunkles Grün, beinhaltet goldene Schimmerpartikel.

05 - Teal Green
Die Grundfarbe ist Türkis, chanchiert braun, beinhaltet grünlichen Schimmer.

Ich habe alle drei schon verwendet. Sie sind wasserfest und auch durch reiben kaum abzubekommen.
Man benötigt MakeUp - Entferner/-tücher.

Auf den folgenden Bildern seht ihr 02 - Flash Violet am unteren Wimpernkranz.



Ich finde 3,70€ für einen so duften Eyeliner wirklich passend! Ich hatte mir auch ohne die Preissenkung noch weitere Farben zugelegt.
Also schnappt sie euch!!!

LG Mine

Freitag, 6. Januar 2012

B.E.C 7pc Pinsel-Set

Hallo Mädels,

bei Rebecca Floeter gibt es bis 10.01.2012 noch 15% Rabatt auf das gesamte Sortiment im Shop.

Diese Chance habe ich natürlich genutzt und mir ein Pinselset bestellt.

Und zwar das B.E.C 7pc Pinsel-Set





Die Pinsel kamen in einer Pinseltasche zu mir, welche für Reisen sehr praktisch ist. Sie wirkt auch sehr stabil und hat noch ein zusätzliches Täschchen mit Reißverschluss.Praktisch und gute Idee.
Enthalten sind:

-Mini-Buffer
der beliebte Buffer-Pinsel, perfekt um Flüssig-Make-up aufzutragen und für Touch-ups unterwegs.
-Puder-/Rougepinsel
handlicher, fluffiger Pinsel für Puder wie Rouge, Bronzer oder Losen-Puder.
-2 Lidschattenpinsel
 in 2 Größen. Perfekt auch als Lidschattenpinsel und Lippenstiftpinsel.
-Dome-/Pencilpinsel
die perfekte Größe und Form um Lidschatten oder -Eyeliner unter dem Auge oder in der Lidfalte aufzutragen.
-Abgeschrägter Eyelinerpinsel
der richtige Pinsel für alle Gel-Eyeliner und Augenbrauenpuder!
-Der "Spooly"
Euer bester Freund um Eure Augenbrauen und Wimpern  in Zaum zu halten.

Quelle

Sie bestehen allesamt aus Synthetikborsten.

Ich werde euch nunmal alle Pinselchen vorstellen.

Der Mini-Buffer






Der einzige Pinsel aus dem Set den ich noch nicht verwendet habe. Er fühlt sich aber sehr sehr weiche an. Hat einen guten Widerstand. Die Pinsel sind alle klein und somit sehr handlich.

Puder-/Rougepinsel




Der Rougepinsel ist obenrum abgerundet, also hat nicht die normale Form eines Puderpinsels die man kennt. Ich bzgl habe noch keinen Pinsel dieser Art in meinem Besitz.
Ich benutze ihn um mein Chanel tan de soleil bronze universel aufzutragen.
Aber denke dass er auch gut zum auftragen von Cremerouge geeignet ist. Er passt sich auch sehr gut den Wangenknochen an und ist somit zum contourieren bestens geeignet.

2 Lidschattenpinsel



 Den einen habe ich, wie ihr vllt seht, zum auftragen von Concealer benutzt. Ich denke dass dieser der benannte Lippenpinsel sein soll. zu diesem Zweck habe ich ihn aber noch nicht verwendet.
 Als Concealerpinsel hat er sich jedenfalls sehr gut geeignet und auch überzeugt.




Das zweite Pinselchen habe ich zum auftragen von Lidschatten verwendet. Er hat einen guten Widerstande und überträgt die Farbe des Lidschattens auch gut aufs Auge.

Dome-/Pencilpinse



 Ein wirklich toller Pencilbrush der sich hervorragen der Lidfalte anpasst. Das Schmuckstück dieses Sets wie ich finde. Der Widerstand ist prima, die Farbabgabe ans Auge auch. Ganz ganz toll!

Abgeschrägter Eyelinerpinsel



Den Eyelinerpinsel habe ich zum Augenbraunpinsel umfunktioniert.
Dafür eignet er sich sehr gut. Auch hier ist der Widerstand gut. Zum Auftragen von Eyeliner habe ich ihn noch nicht verwendet.

Der "Spooly"


Das Bürstchen eignet sich um die Augenbraun in Ordnung zu bringen oder verklumpte Wimpern zu entklumpen.Ein Standartaccessiore was nicht fehlen darf.


Ich kann für dieses Set eine Kaufempfehlung geben. Wer noch kein Pinselset hat kann sich dieses ohne Bedenken zulegen.

Daumen hoch!

LG Mine