Montag, 17. Dezember 2012

Yves Rocher - Palette


Hallo Mädels,

ich habe zum Geburtstag eine Make Up Palette von Yves Rocher bekommen.

Und ich dachte, da ja nun bald Weihnachten ist, zeig ich sie euch mal.


In ihr sind enthalten:

- 15x Lidschatten
- 7x Lipglosse
- 2x Rouge
- 1 Lippinsel
- 1 Applikator
- 1 Rougepinselchen
- 1 Spiegel
- 2 Schminkideen (ähneln sich zu sehr und sind
     auch nicht wirklich schön)





Das Deckelchen der Palette kann man aufklappen, darunter befinden sich die Lidschatten.
Sie sind einzeln in Reih und Glied angeordnet, leicht schimmernd ohne Glitzer.


In der oberen Reihe befinden sich die hellen Töne. Sehr schöne Farben für weniger auffällige Augenmakeups und auch sehr gut zum verblenden.
Ganz besonders schön finde ich den vierten, lilagrauen Taupeton.
Er ist wunderbar für Smokey Eye´s geeignet.


In der zweiten und dritten Reihe befinden sich die dunkleren und auch bunteren Töne.
Ich finde die Zusammenstellung der Farbtöne besonders und auch sehr kreativ.
Also man kann schöne Dinge damit machen.


Wie ihr seht sind die Lidschatten wirklich gut Pigmentiert,
Auch auf dem Auge sind sie gut zu erkennen und auch gut zu verarbeite...
ABER und jetzt kommts
der Halt =( ich habe noch keine Base gefunden die, die Lidschatten auf den Augen halten.
Weder der Jumbo Pencil von NYX in Milk noch die UD Primer Potion.
Das sind Bases die dafür sehr bekannt sind Lidschatten sehr lange auf dem Auge zu halten.
Nur leider funktioniert das hier nicht.
Aber ich werde weiter testen, denn die Lidschatten sind einfach zu schön.

Die Lipglosse und die beiden Rouge befinden sich in dem unteren Schubfach der Palette.


Die dunkleren Lipglosse sind wirklich gut pigmentiert und halten wirklich lang auf den Lippen, dazu sind sie auch pflegend. Die helleren kann man anhand des Swatches noch gut unterscheiden, auf den Lippen sind sie sich jedoch sehr ähnlich.


Meistens sind Glosse die in einer Palette beinhaltet sind, nicht so gut. Aber diese sind wirklich sehr gut.
Das schwächste Glied: das Rouge (also beide). Sie sind sehr wenig pigmentiert, viel zu ähnlich und sehr grümmelig.


Wie ihr seht...kaum unterschied. Es war schwierig sie so zu swatchen dass man was sieht. Auf den Wangen sieht man dann wirklich gar nichts mehr.

Fazit:

Wer auf die hellen Rouge verzichten kann, vllt kann man sie auch zum abpudern verwenden, für den ist diese Palette ein wirklich schönes Geschenk. Sie ist es wert, dass man sie sich wünscht bzw. verschenkt.
Leider weiß ich keinen Preis. Aber ich denke das findet ihr herraus.

LG Mine

 



Keine Kommentare: